1 2 3 4 5 ... 9
Schülke s&m sensiva Waschlotion Hyclick mit Dosierpumpe farbstoff- und parfümfrei für empfindliche Haut (1 L)
Schülke s&m sensiva Waschlotion Hyclick mit Dosierpumpe farbstoff- und parfümfrei für empfindliche Haut (1 L)
Art.Nr.: LKE0056
Art.Nr. Hersteller: 70000137
Hautpflegende Waschlotion mit Allantoin und pflegenden Tensiden, auch für die Lebensmittelindustrie.
  • Seifenfrei mit hautverträglichen Tensiden
  • Hautschonend
  • Dermatologisch geprüft
  • Frei von Farbstoffen, Parfüm und Wollwachs
  • Zur pflegenden Hände- und Körperreinigung
  • Zur chirurgischen und hygienischen Händedesinfektion
  • Für die Lebensmittelindustrie verwendbar
  • Feuchtigkeitsspendend mit Allantoin
  • Praktischer Pumpspender
  • Zusammensetzung:Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Sodium Chloride, Lauryl Glucoside, Allantoin, Phenoxyethanol, Benzoic Acid, Dehydroacetic Acid, Ethylhexylglycerin, Sodium Hydroxide, Lactic Acid
Schülke Perform Classic Alcohol IPA Gebrauchslösung zur Flächendesinfektion (10 l)
Schülke Perform Classic Alcohol IPA Gebrauchslösung zur Flächendesinfektion (10 l)
Art.Nr.: LKE0128
Art.Nr. Hersteller: 70000030
Alkoholische Lösung zur Desinfektion von Flächen mit schneller mikrobiologischer Wirksamkeit, farbstoff- und parfümfrei.
  • Alkoholische IPA-Gebrauchslösung
  • Zur Desinfektion von Flächen
  • Schnelle mikrobiologische Wirksamkeit
  • Effektiv, schnell und rückstandsfrei trocknend
  • Gebrauchsfertige Lösung
  • Farbstoff- und parfümfrei
  • Zusammensetzung:
  • 100 g Lösung enthalten folgende Wirkstoffe: 63,1 g Propan-2-ol (entspricht 70 % (v/v))
     
  • Pflichthinweise:
  • Signalwort: Gefahr
  • Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. | H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P261 Einatmen von Dampf/Aerosol vermeiden. | P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. | P280 Schutzhandschuhe (z.B. Nitrilkautschuk)/Augenschutz tragen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P403 + P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten. | P501 Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Dr. Schumacher Cleanisept Konzentrat zur Flächendesinfektion (1 l)
Dr. Schumacher Cleanisept Konzentrat zur Flächendesinfektion (1 l)
Art.Nr.: DRS0018
Art.Nr. Hersteller: 00-204-010
Alkoholfreies Konzentrat mit guter Reinigungskraft und Materialverträglichkeit. Parfüm-, aldehyd- und phenolfrei. Zur Desinfektion und Reinigung von Medizinprodukten und Flächen.
  • Alkoholfreies Kombinationspräparat
  • Zur Desinfektion und Reinigung von medizinischem Inventar und Medizinprodukten
  • Zur Desinfektion von Flächen aller Art
  • Auf Basis von quartären Ammoniumverbindungen
  • Frei von Parfümstoffen, Aldehyden und Phenolen
  • Gute Reinigungskraft
  • Begrenzt viruzid wirksam
  • Bakterizide und levurozide Wirksamkeit
  • Besonders für Bereiche ohne Geruchsbelästigung geeignet
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Auch für Acrylglas geeignet
  • Als Gebrauchslösung oder im Vliestuchspendersystem verwendbar
  • In 1l-Dosierflasche und 2l-Grifflasche erhältlich
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: 3,33 g Didecyldimethylammoniumchlorid, 6,66 g Alkyl (C12-16) dimethylbenzylammoniumchlorid.
  • Enthält: Nichtionische Tenside < 5 %

  • Pflichthinweise:
  • Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung: Quaternäre Ammoniumverbindungen, Benzyl-C12-16-alkyldimethyl-, chloride; Didecyldimethylammoniumchlorid, Alkohole, C9-11, verzweigt, ethoxyliert
  • Signalwort: Gefahr
  • Gefahrenhinweise: H315 Verursacht Hautreizungen. | H318 Verursacht schwere Augenschäden. | H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
  • Sicherheitshinweise: P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. | P301 + P330 + P331 Bei Verschlucken: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen. | P303 + P361 + P353 Bei Berührung mit der Haut (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. | P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. | P310 Sofort Giftinformationszentrum/Arzt anrufen. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Schülke Mikrozid Universal Liquid Schnell-Desinfektionsmittel (5 l)
Schülke Mikrozid Universal Liquid Schnell-Desinfektionsmittel (5 l)
Art.Nr.: LKE0124
Art.Nr. Hersteller: 70000997
Gering alkoholische Schnelldesinfektion für Medizinprodukte und empfindliche Flächen. Schonende Wirksamkeit, gebrauchsfertig.
  • Gering alkoholische Schnelldesinfektion
  • Vielseitig einsetzbar
  • Für nicht-invasive Medizinprodukte und empfindliche Kommunikationsgeräte
  • Gebrauchsfertige Lösung
  • Dermatologisch getestet
  • Zusammensetzung: 
  • 100 g Lösung enthalten folgende Wirkstoffe: 17,4 g Propan-2- ol, 12,6 g Ethanol (94 % w/w) Kennzeichnung gemäß VO (EG) Nr.648/2004: < 5% anionische Tenside
     
  • Pflichthinweise:
  • Signalwort: Achtung
  • Gefahrenhinweise: H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. 
  • Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. | P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P280 Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. | P501 Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Schülke Wandhalterung Jumbodose für Mikrozid Wipes
Schülke Wandhalterung Jumbodose für Mikrozid Wipes
Art.Nr.: LKE0183
Art.Nr. Hersteller: 134421
Universal-Wandhalterung für Mikrozid Wipes Jumbodosen. Robuste Konstruktion aus Edelstahl.
  • Halterung zur Wandmontage
  • Geeignet für mikrozid AF wipes Jumbo, mikrozid sensitive wipes Jumbo und mikrozid PAA wipes
  • Autoklavierbar
  • Rückwand mit drei Bohrungen
  • Maße (HxBxT): 176 x 150 x 145 cm
  • Farbe: Silber
Dr. Schumacher Hautdesinfektion Kittelflasche 150 ml XXX
Dr. Schumacher Hautdesinfektion Kittelflasche 150 ml XXX
Art.Nr.: DRS0007
Art.Nr. Hersteller: 00-401-0015-01
Haut-/Händedesinfektionsmittel in einer praktischen Kittelflasche.
  • Alkoholisches Hände- und Hautdesinfektionsmittel
  • Wirkt bakterizid, levurozid, tuberkulozid
  • Begrenzt viruzid
  • Sporenfrei gefiltert
  • Sehr gute Hautverträglichkeit
  • Ohne Parfümöle, Farbstoffe und kumulierende Langzeitwirkstoffe
  • Inhalt: 150 ml

  • Pflichthinweise:
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
  • Pflichttexte zu zugelassenen Arzneimitteln gem. § 4 HWG:
    Descoderm: Alkoholisches Hautdesinfketionsmittel 2-Propanol 70 % (V/V) Lösung. - Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirksamer Bestandteil: 2-Propanol 63,1 g; Sonstiger Bestandteil: Gereinigtes Wasser. - Anwendungsgebiete: Hautdesinfektion vor einfachen Injektionen und Punktionen peripherer Gefäße, Hautdesinfektion vor Operationen und vor Punktionen von Gelenken, Desinfektion talgdrüsenreicher Haut, Kühlumschläge. - Gegenanzeigen: Ist nicht zur Desinfektion offener Wunden geeignet. - Nebenwirkungen: Beim Einreiben der Haut können Rötungen und leichtes Brennen auftreten. - Warnhinweise: Leicht entzündlich! Von Zündquellen fernhalten! Dicht verschlossen lagern. Bei Verschütten der Lösung sind unverzüglich Maßnahmen gegen Brand und Explosion zu treffen. Geeignete Maßnahmen sind z. B. das Aufnehmen der verschütteten Flüssigkeit und das Verdünnen mit Wasser, das Lüften des Raumes sowie die Beseitigung von Zündquellen. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.
    Pharmazeutischer Unternehmer: Dr. Schumacher GmbH, Am Roggenfeld 3, 34323 Malsfeld, T +49 5664 9496-0, [email protected]
  • Signalwort: Achtung
  • Gefahrenhinweise: H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. | H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. | P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. | P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P233 Behälter dicht verschlossen halten. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Dr. Schumacher Descosept Pur Wipes RTU Nachfüllpack
Dr. Schumacher Descosept Pur Wipes RTU Nachfüllpack
Art.Nr.: DRS0029
Art.Nr. Hersteller: 00-323-RS120
Alkoholische Tücher zur Desinfektion von Medizinprodukten und Flächen. Universell und zeitsparend anwendbar, mit schneller, umfassender Wirksamkeit.
  • Alkoholische, gebrauchsfertige Desinfektionstücher
  • Zur Desinfektion und Reinigung von Medizinprodukten und medizinischem Inventar
  • Zur Flächendesinfektion aller Art, auch in Patientennähe
  • Universelle und zeitsparende Anwendung
  • Schnelle Wirksamkeit
  • Begrenzt viruzid und begrenzt viruzid PLUS wirksam in 5 Minuten
  • Bakterizide, levurozide und tuberkulozide Wirksamkeit
  • Frei von Parfümstoffen
  • Nachfüllpack für passenden Vliestuchspender
  • Mit Desotex Aufbereitungstüchern für den Spender
  • Tuchmaße: 17,5 x 36 cm
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: 45 g Ethanol.
  • Inhalt: 120 Tücher

  • Pflichthinweise: 
  • Signalwort: Achtung
  • Gefahrenhinweise: H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P233 Behälter dicht verschlossen halten. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Schülke KHK 1000 Präparatespender mit kurzem Armhebel und Edelstahlpumpe
Schülke KHK 1000 Präparatespender mit kurzem Armhebel und Edelstahlpumpe
Art.Nr.: LKE0169
Art.Nr. Hersteller: 669702
Wandspender für 1000 ml-Behälter. Leichte Reinigung und Montage, spülmaschinenfest.
  • Präparatespender zur Wandmontage
  • Zur Applikation von Handdesinfektionsmitteln, Wasch- und Pflegelotionen
  • Für Einwegflaschen von 1000 ml geeignet
  • Austauschbare Pumpe
  • Kein Verstopfen, Verkleben oder Nachtropfen
  • Leicht zu reinigen und zu befüllen
  • Gemäß den Anforderungen der Berufsgenossenschaft
  • Verstellbarer Dosierhub von ca. 0,75 – 1,5 ml
  • Mit kurzem Armhebel aus Edelstahl
  • Spülmaschinenfest
  • Einfache Montage
  • Material Gehäuse: Aluminium, eloxiert
  • Maße (BxTxH): 92 x 160 (mit Armhebel) x 290 mm
  • Farbe: Silber
Schülke Desderman Pure Händedesinfektionsgel (Biozid) Farbstoff- und parfümfrei (100 ml)
Schülke Desderman Pure Händedesinfektionsgel (Biozid) Farbstoff- und parfümfrei (100 ml)
Art.Nr.: LKE0030
Art.Nr. Hersteller: 126908
Alkoholisches, farbstoff- und parfümfreies Handdesinfektionsgel mit besonders hautfreundlicher Pflegeformel.
  • Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion
  • Getestet nach den Euronormen EN 1500 und EN 12791
  • Farbstoff- und parfümfrei
  • Sehr gute Hautverträglichkeit und ein angenehmes Hautgefühl dank bewährtem Rückfettersystem
  • Kein Heruntertropfen von den Händen durch anwenderfreundliche Gel-Formel
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten folgende Wirkstoffe 78,2 g Ethanol 96 % (v/v), 0,1 g Biphenyl-2-ol
     
  • Pflichthinweise:
  • Signalwort: Gefahr
  • Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. | H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. 
  • Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P403 + P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten. | P501 Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Dr. Schumacher Aseptoderm Gefärbt Alkoholisches Hautdesinfektionsmittel (1 l)
Dr. Schumacher Aseptoderm Gefärbt Alkoholisches Hautdesinfektionsmittel (1 l)
Art.Nr.: DRS0069
Art.Nr. Hersteller: 00-502-010-10
Alkoholische Hautdesinfektion, gefärbt zur präoperativen Markierung des Desinfektionsfeldes. Besonders hautverträglich sowie begrenzt viruzid wirksam.
  • Alkoholisches Hautdesinfektionsmittel
  • Lösung zur Anwendung auf der Haut
  • Zum Besprühen oder Betupfen der Haut
  • Zur Hautdesinfektion vor Operationen, Inzisionen, Punktionen und Injektionen
  • Besonders präoperativ geeignet dank roter Färbung des Desinfektionsfeldes
  • Umfassendes Wirkungsspektrum
  • Begrenzt viruzid
  • Bakterizide, levurozide und tuberkulozide Wirksamkeit
  • Kurze Einwirkzeiten
  • Sehr gute Hautverträglichkeit
  • Frei von remanenten Wirkstoffen
  • Phenol-, QAV- und sporenfrei
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoff: 63,14 g 2-Propanol. Sonstige Bestandteile: Butan-1,3-diol, Farbstoffe Tartrazin (E102) und Erythrosin (E127), Geruchsstoffe, gereinigtes Wasser.

  • Pflichthinweise:
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
  • Pflichttextangabe nach § 4 Heilmittelwerbegesetz (HWG):
    Alkoholisches Hautdesinfektionsmittel zur Anwendung auf der Haut. Wirkstoff: 2-Propanol. Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoffe: 63,14 g 2-Propanol. Sonstige Bestandteile: Butan-1,3-diol, Duftstoffe, Tartrazin (E 102), Erythrosin (E 127), gereinigtes Wasser. Enthält einen Duftstoff mit (+)-Limonen, Linalool, 7-Hydroxy-3,7-dimethyloc-tanal, 2-Benzylidenheptanal, Citral, Isoeugenol, Eugenol, 3-Phenylprop-2-en-1-ol, 3-Methyl-4-(2,6,6-trimethylcyclohex-2-en-1-yl) but-3-en-2-on, Benzylbenzoat, Citronellol, Geraniol, Benzyl(2-hy-droxybenzoat), 2-Benzylidenheptan-1-ol, Benzylalkohol, Farnesol, 2-Benzylidenoctanal, Zimtaldehyd und Cumarin. - Anwendungsgebiete: Hautdesinfektion vor Operationen, Inzisionen, Punktionen und Injektionen. Bakterizid inkl. TbB (Mycobacterium tuberculosis), levurozid, begrenzt viruzid. Ergebnisse aus In-vitro-Versuchen gegen BVDV und Vacciniaviruslassen nach aktuellem Kenntnisstand den Rückschluss auf die Wirksamkeit gegen andere behüllte Viren zu, z.B. HBV / HIV, HCV. - Gegenanzeigen: Nicht auf der Schleimhaut oder im Augenbereich anwenden. Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff, Tartrazin (E102) oder einen der sonstigen Bestandteile. - Gegenanzeigen: Nicht auf der Schleimhaut, offenen Wunden oder im Augenbereich anwenden. Aseptoderm gefärbt darf nicht angewendet werden, wenn Sie allergisch gegen 2-Propanol, Tartrazin (E 102), (+)-Limonen, Linalool, 7-Hydroxy-3,7-dimethyloctanal, 2-Benzylidenheptanal, Citral, Isoeugenol, Eugenol, 3-Phenylprop-2-en-1-ol, 3-Methyl-4-(2,6,6-trimethylcyclohex-2-en-1-yl) but-3-en-2-on, Benzylbenzoat, Citronellol, Geraniol, Benzyl(2-hydroxybenzoat), 2-Benzylidenheptan-1-ol, Benzylalkohol, Farnesol, 2-Benzylidenoctanal, Zimtaldehyd, Cumarin oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind. - Nebenwirkungen: Insbesondere bei häufiger Anwendung kann es zu Hautirritationen (Rötung, Brennen) kommen. Tartrazin kann Überempfindlichkeitsreaktionen hervorrufen. Auch kontaktallergische Reaktionen sind möglich. (+)-Limonen, Linalool, 7-Hydroxy-3,7-dimethyloctanal, 2-Benzylidenheptanal, Citral, Isoeugenol, Eugenol, 3-Phenylprop-2-en-1-ol, 3-Methyl-4-(2,6,6-trimethylcyclohex-2-en-1-yl)but-3-en-2-on, Benzylbenzoat, Citronellol, Geraniol, Benzyl(2-hydroxybenzoat), 2-Benzylidenheptan-1-ol, Benzylalkohol, Farnesol, 2-Benzylidenoctanal, Zimtaldehyd und Cumarin können allergische Reaktionen hervorrufen. - Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Symptome bei Verschlucken größerer Mengen: Euphorie, Enthemmung, Koordinationsstörungen, gerötetes Gesicht, typischer Geruch der Atemluft; in schweren Fällen Koma. Maßnahmen: Magenspülung, notfalls künstliche Beatmung; sonst symptomatisch. Elektrische Geräte erst nach Auftrocknung benutzen. Dieses Arzneimittel enthält den Farbstoff Tartrazin (E 102), der bei Personen, die gegen diesen Stoff besonders empfindlich sind, allergieartige Reaktionen hervorrufen kann. Eine mögliche kontaktsensibilisierende Wirkung der Farbstoffe Tartrazin (E 102) und Erythrosin (E 127) wurde nicht untersucht. Dieses Arzneimittel enthält einen Duftstoff mit (+)-Limonen, Linalool, 7-Hydroxy-3,7-dimethyloctanal, 2-Benzylidenheptanal, Citral, Isoeugenol, Eugenol, 3-Phenylprop-2-en-1-ol, 3-Methyl-4-(2,6,6-trimethylcyclohex-2-en-1-yl) but-3-en-2-on, Benzylbenzoat, Citronellol, Geraniol, Benzyl(2-hy-droxybenzoat), 2-Benzylidenheptan-1-ol, Benzylalkohol, Farnesol, 2-Benzylidenoctanal, Zimtaldehyd und Cumarin. (+)-Limonen, Linalool, 7-Hydroxy-3,7-dimethyloctanal, 2-Benzylidenheptanal, Citral, Isoeugenol, Eugenol, 3-Phenylprop-2-en-1-ol, 3-Methyl-4-(2,6,6-trimethylcyclohex-2-en-1-yl)but-3-en-2-on, Benzylbenzoat, Citronellol, Geraniol, Benzyl(2-hydroxybenzoat), 2-Benzylidenheptan-1-ol, Benzylalkohol, Farnesol, 2-Benzylidenoctanal, Zimtaldehyd und Cumarin können allergische Reaktionen hervorrufen. - Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Aufbewahrung: Alkoholhaltig, entzündlich. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Flammpunkt: 23 °C. Auch nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind unverzüglich Maßnahmen gegen Brand und Explosion zu treffen. Geeignete Maßnahmen sind z.B. das Aufnehmen der verschütteten Flüssigkeit und Verdünnen mit Wasser, das Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Ein etwaiges Umfüllen darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
    Pharmazeutischer Unternehmer: Dr. Schumacher GmbH, Am Roggenfeld 3, 34323 Malsfeld, T +49 5664 9496-0, [email protected], Stand der Information: 11/2020.
  • Signalwort: Achtung
  • Gefahrenhinweise: H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. | H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P233 Behälter dicht verschlossen halten. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Schülke Wipes Mini trockene Tücher zum eigenständigen Tränken mit Flächendesinfektionsmittel (40 Stk.)
Schülke Wipes Mini trockene Tücher zum eigenständigen Tränken mit Flächendesinfektionsmittel (40 Stk.)
Art.Nr.: LKE0090
Art.Nr. Hersteller: 119532
Feuchttuchspendersystem zum Befüllen mit Schülke Desinfektionsmitteln. Zur Desinfektion von Flächen und nicht-invasiven Medizinprodukten.
  • Feuchttuchspendersystem
  • Für das Befüllen von Schülke Flächendesinfektionsmitteln
  • Einfache Handhabung
  • Bis zu 28 Tage Standzeit mit befüllter Lösung
  • Flusenfreie Oberfläche
  • Zur Flächendesinfektion
  • Zur Reinigung von nicht-invasiven Medizinprodukten
Schülke Mikrozid Universal Liquid Schnell-Desinfektionsmittel (1 l)
Schülke Mikrozid Universal Liquid Schnell-Desinfektionsmittel (1 l)
Art.Nr.: LKE0123
Art.Nr. Hersteller: 70000998
Gering alkoholische Schnelldesinfektion für Medizinprodukte und empfindliche Flächen. Schonende Wirksamkeit, gebrauchsfertig.
  • Gering alkoholische Schnelldesinfektion
  • Vielseitig einsetzbar
  • Für nicht-invasive Medizinprodukte und empfindliche Kommunikationsgeräte
  • Gebrauchsfertige Lösung
  • Dermatologisch getestet
  • Zusammensetzung: 
  • 100 g Lösung enthalten folgende Wirkstoffe: 17,4 g Propan-2- ol, 12,6 g Ethanol (94 % w/w) Kennzeichnung gemäß VO (EG) Nr.648/2004: < 5% anionische Tenside
     
  • Pflichthinweise:
  • Signalwort: Achtung
  • Gefahrenhinweise: H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. 
  • Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. | P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P280 Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. | P501 Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Schülke Kanisterschlüssel für 5 l und 10 l-Kanister
Schülke Kanisterschlüssel für 5 l und 10 l-Kanister
Art.Nr.: LKE0175
Art.Nr. Hersteller: 135810
Hilfsschlüssel zum Öffnen von festen Verschlüssen an 5 L und 10 L-Kanistern.
  • Hilfsmittel zum Öffnen von Kanistern
  • Ideal für festsitzende Verschlüsse
  • Für Kanister von 5 l und 10 l geeignet
  • Farbe: Blau
Maimed MyClean Sprühkopf f. 500 ml und 1L Flaschen Basic
Maimed MyClean Sprühkopf f. 500 ml und 1L Flaschen Basic
Art.Nr.: MAI0030
Art.Nr. Hersteller: 760X
Für den Einsatz von Flächensprühdesinfektionsmittel, Haut- und Schleimhautantiseptika geeignet. Einsatz bei 500 ml und 1000 ml Maimed-Flaschen.
  • Für den Einsatz von Flächensprühdesinfektionsmittel, Haut- und Schleimhautantiseptika geeignet
  • Variabler Einsatz bei 500 ml und 1000 ml Maimed-Flaschen
Schülke Kanisterhahn für 5 l und 10 l-Kanister
Schülke Kanisterhahn für 5 l und 10 l-Kanister
Art.Nr.: LKE0174
Art.Nr. Hersteller: 135502
Zapfhahn für Kanister von 5 L und 10 L. Zum vereinfachten Umfüllen von Lösungen.
  • Hahn für gebrauchsfertige Lösungen
  • Zur Nutzung auf 5 l und 10 l-Kanister
  • Zum einfachen Umfüllen des Kanisterinhalts
Schülke Kodan Tinktur Forte Farblos Hautantiseptikum mit 24h-Wirkung (250 ml)
Schülke Kodan Tinktur Forte Farblos Hautantiseptikum mit 24h-Wirkung (250 ml)
Art.Nr.: LKE0039
Art.Nr. Hersteller: 104005
Alkoholisches Hautantiseptikum zur Unterstützung allgemein-hygienischer Maßnahmen im Rahmen der Vorbeugung von Hautpilzerkrankungen.
  • Gebrauchsfertiges Hautantiseptikum
  • Langzeitwirkung über mindestens 24 Stunden
  • Breites antiseptisches Wirkungsspektrum (bakterizid inkl. Mykobakterien und MRSA, fungizid, begrenzt viruzid inkl. HIV, HBV, HCV, HSV)
  • Sehr schneller Wirkungseintritt und sehr gute Hautverträglichkeit
  • Zusammensetzung
  • 100 g Lösung enthält: Arzneilich wirksame Bestandteile: 2-Propanol (Ph.Eur.) 45,0 g, 1-Propanol (Ph.Eur.)10,0 g, Biphenyl-2-ol 0,20 g. Sonstige Bestandteile: Wasserstoffperoxid-Lösung 30 % (Ph.Eur), gereinigtes Wasser.

  • Pflichthinweise:
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
  • Pflichttexte zu zugelassenen Arzneimitteln gem. § 4 HWG:
    kodan Tinktur forte farblos - Wirkstoffe: 2-Propanol (Ph. Eur.), 1-Propanol (Ph. Eur.), Biphenyl-2-ol. - Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten 45,0 g 2-Propanol (Ph. Eur.), 10,0 g 1-Propanol (Ph. Eur.), 0,20 g Biphenyl-2-ol. Sonstige Bestandteile: Wasserstoffperoxid-Lösung 30 % (Ph. Eur.), gereinigtes Wasser. - Anwendungsgebiete: Hautdesinfektion vor operativen Eingriffen, Katheterisierungen, Blut- und Liquorentnahmen, Injektionen, Punktionen, Exzisionen, Kanülierungen, Biopsien u.a.. Zur Nahtversorgung. Zur hygienischen Händedesinfektion. Zur Unterstützung allgemein-hygienischer Maßnahmen im Rahmen der Vorbeugung von Hautpilzerkrankungen. Die arzneilich wirksamen Bestandteile 2-Propanol, 1-Propanol und Biphenyl-2-ol wirken gegen Bakterien (inkl. Mykobakterien), Pilze und viele Viren. Die Wirksamkeit von kodan Tinktur forte farblos gegen Viren schließt behüllte Viren* (Klassifizierung "begrenzt viruzid") ein. - Gegenanzeigen: Nicht zur chirurgischen Händedesinfektion verwenden. Überempfindlichkeit gegenüber den Wirkstoffen oder einem der sonstigen Bestandteile. - Nebenwirkungen: Hautirritationen wie Rötung, Brennen und Trockenheit können insbesondere bei häufiger Anwendung auftreten. In seltenen Fällen sind kontaktallergische Reaktionen möglich.Sollten Sie andere als die hier beschriebenen Nebenwirkungen bei sich feststellen, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit. - Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Zur äußeren Anwendung. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen oder eingeschalteten elektrischen Heizquellen bringen. Vor Anlegen von Verbänden kodan Tinktur Forte farblos abtrocknen lassen. Thermokauter erst ansetzen, wenn die mit kodan Tinktur forte farblos desinfizierten Hautpartien abgetrocknet sind. Bei versehentlichem Augenkontakt mit kodan Tinktur forte farblos sofort bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten mit viel Wasser spülen. kodan Tinktur forte farblos soll aufgrund des hohen Alkoholanteils nicht bei Frühgeborenen und Neugeborenen mit unreifer Haut (z. B. eingeschränkte Barrierefunktion der Haut) angewendet werden.
    *: Geprüft gegen Testviren BVDV (Surrogatviren für Hepatitis-C-Virus) und Vakziniavirus. Die Ergebnisse lassen nach aktuellem Kenntnisstand den Rückschluss auf die Wirksamkeit gegen andere behüllte Viren zu, z. B. Hepatitis B-Virus, HI-Virus.
    Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller: Schülke & Mayr GmbH, D-22840 Norderstedt, Tel. +49 40 52100-0, [email protected]
  • Signalwort: Achtung
  • Gefahrenhinweise: H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. | H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P261 Einatmen von Dampf vermeiden. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Schülke Mikrozid Sensitive Wipes Premium im Softpack alkoholfreie Tücher zur Desinfektion empfindlicher Flächen (100 Stk.)
Schülke Mikrozid Sensitive Wipes Premium im Softpack alkoholfreie Tücher zur Desinfektion empfindlicher Flächen (100 Stk.)
Art.Nr.: LKE0088
Art.Nr. Hersteller: 70000807
Alkoholfreie Tücher zur Desinfektion sensibler Flächen und Medizinprodukten, gebrauchsfertig.
  • Gebrauchsfertige Desinfektionstücher
  • Alkoholfrei
  • Schnelle Wirksamkeit
  • Für alkoholempfindliche Flächen und sensible Medizinprodukte
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Gut reinigend
  • Für medizinisches Inventar gemäß des Medizinproduktgesetzes (MPG)
  • Für Flächen gemäß Biozid-Produkte-Verordnung (BPR)
  • Zusammensetzung:100 g Wirkstofflösung enthalten an wirksamen Bestandteilen: 0,26 g Alkyl(C12-16)dimethylbenzylammoniumchlorid (ADBAC/BKC (C12-16)); 0,26 g Didecyldimethylammoniumchlorid (DDAC), 0,26 g Alkyl(C12-14)ethylbenzylammoniumchlorid (ADEBAC (C12-C14))
     
  • Pflichthinweise:
  • Gefahrenhinweise: H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • Sicherheitshinweise: P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. | P501 Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.
  • Desinfektionstücher vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Ampri Safeline Hand Des Protect Hände-Desinfektionsmittel 500 ml
Ampri Safeline Hand Des Protect Hände-Desinfektionsmittel 500 ml
Art.Nr.: AMR0042
Art.Nr. Hersteller: 09911
Einreibepräparat zur Desinfektion der Hände. Wirkt gegen Bakterien und behüllte Viren. Mit rückfettenden Bestandteilen.
  • Umfassend wirksames Hände-Desinfektionsmittel
  • Aldehyd-, phenol- und parfümfrei
  • Hocheffiziente Formel
  • Sporenfrei gefiltert
  • Frei von kumulierenden Langzeitstoffen
  • Praktischer Verschluss
  • Kompatibel mit allen Waschlotionen

  • Pflichthinweise:
  • Signalwort: Gefahr
  • Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. | P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. | P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P233 Behälter dicht verschlossen halten. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. | P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. 
Schülke Kodan Tinktur Forte Gefärbt Hautantiseptikum mit 24h-Wirkung (250 ml)
Schülke Kodan Tinktur Forte Gefärbt Hautantiseptikum mit 24h-Wirkung (250 ml)
Art.Nr.: LKE0041
Art.Nr. Hersteller: 104802
Alkoholisches Hautantiseptikum zur Unterstützung allgemein-hygienischer Maßnahmen im Rahmen der Vorbeugung von Hautpilzerkrankungen.
  • Gebrauchsfertiges gefärbtes Hautantiseptikum
  • Langzeitwirkung über mindestens 24 Stunden
  • Breites antiseptisches Wirkungsspektrum (bakterizid inkl. Mykobakterien und MRSA, fungizid, begrenzt viruzid inkl. HIV, HBV, HCV, HSV)
  • Zur präoperativen Hautantiseptik
  • Zur Anwendung vor Katheterisierungen, Injektionen, Blutentnahmen, Punktionen, Exzisionen, Kanülierungen und Biopsien
  • Sehr schneller Wirkungseintritt und sehr gute Hautverträglichkeit
  • Orange-rote Färbung zur Kennzeichnung des desinfizierten Hautbereiches
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthält: Arzneilich wirksame Bestandteile: 2-Propanol (Ph.Eur.) 45,0 g, 1-Propanol (Ph.Eur.)10,0 g, Biphenyl-2-ol 0,20 g. Sonstige Bestandteile: Wasserstoffperoxid-Lösung 30 % (Ph.Eur), gereinigtes Wasser.

  • Pflichthinweise:
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
  • Pflichttexte zu zugelassenen Arzneimitteln gem. § 4 HWG:
    kodan Tinktur forte gefärbt: Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Arzneilich wirksame Bestandteile: 2-Propanol (Ph. Eur.) 45,0 g, 1-Propanol (Ph. Eur.) 10,0 g, Biphenyl-2-ol 0,20 g. Sonstige Bestandteile: Chinolingelb, Gelborange S, Brillantschwarz BN, Wasserstoffperoxid-Lösung 30 % (Ph. Eur.), gereinigtes Wasser. - Anwendungsgebiete: Hautdesinfektion vor operativen Eingriffen, Katheterisierung, Blut- und Liquorentnahmen, Injektionen, Punktionen, Exzisionen, Kanülierungen, Biopsien u.s., zur Nahtversorgung, zur Unterstützung allgemein-hygienischer Maßnahmen im Rahmen der Vorbeugung von Hautpilzerkrankungen. Die arzneilich wirksamen Bestandteile 2-Propanol, 1-Propanol und Biphenyl-2-ol wirken gegen Bakterien (inkl. Mykobakterien), Pilze und viele Viren. Die Wirksamkeit von kodan Tinktur forte gefärbt gegen Viren schließt behüllte Viren* (Klassifizierung "begrenzt viruzid") ein. - Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegenüber den arzneilich wirksamen Bestandteilen oder einem der sonstigen Bestandteile. - Nebenwirkungen: Hautirritationen wie Rötung, Brennen und Trockenheit können insbesondere bei häufiger Anwendung auftreten. In seltenen Fällen sind kontaktallergische Reaktionen möglich. Sollten Sie andere als die hier beschriebenen Nebenwirkungen bei sich feststellen, teilen Sie diese bitten Ihrem Arzt oder Apotheker mit. - Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Zur äußeren Anwendung. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen oder eingeschalteten elektrischen Heizquellen bringen. Vor Anlegen von Verbänden kodan Tinktur Forte gefärbt abtrocknen lassen. Thermokauter erst ansetzen, wenn die mit kodan Tinktur Forte gefärbt desinfizierten Hautpartien abgetrocknet sind. Bei versehentlichem Augenkontakt mit kodan Tinktur Forte gefärbt sofort bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten mit viel Wasser spülen. kodan Tinktur forte gefärbt soll aufgrund des hohen Alkoholanteils nicht bei Frühgeborenen und Neugeborenen mit unreifer Haut (z. B. eingeschränkte Barrierefunktion der Haut) angewendet werden.
    *: Geprüft gegen Testviren BVDV (Surrogatviren für Hepatitis-C-Virus) und Vakziniavirus. Die Ergebnisse lassen nach aktuellem Kenntnisstand den Rückschluss auf die Wirksamkeit gegen andere behüllte Viren zu, z. B. Hepatitis B-Virus, HI-Virus.
    Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller: Schülke & Mayr GmbH, D-22840 Norderstedt, Tel. +49 40 52100-0, [email protected]
  • Signalwort: Achtung
  • Gefahrenhinweise: H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. | H336 Kann Schläfrichkeit und Benommenheit verursachen.
  • Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P261 Einatmen von Dampf vermeiden. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Dr. Schumacher Cleanisept Wipes Nachfüllbeutel (100 Stück)
Dr. Schumacher Cleanisept Wipes Nachfüllbeutel (100 Stück)
Art.Nr.: DRS0002
Art.Nr. Hersteller: 00-208-R100-01
Schnelldesinfektion von alkoholempfindlichen Medizinprodukten, insbesondere Ultraschallköpfen.
  • Tücher zur Schnelldesinfektion alkoholempfindlicher Oberflächen
  • Schnelle Desinfektion und Reinigung von Medizinprodukten und medizinischen Gegenständen sowie Oberflächen
  • Alkoholfrei
  • Ohne Aldehyde und Phenole
  • Tücher einzeln entnehmbar
  • In praktischer wiederverschließbarer Spenderdose
  • Inhalt: 100 Stück
  • Maße der Tücher: 14x20cm
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten 0,25 g Didecyldimethylammoniumchlorid, 0,5 g Alkyl(C12-16)dimethylbenzylammoniumchlorid

  • Pflichthinweise:
  • Gefahrenhinweise: H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • Sicherheitshinweise: P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Dr. Schumacher Optisept Konzentrat zur Flächendesinfektion (1 l)
Dr. Schumacher Optisept Konzentrat zur Flächendesinfektion (1 l)
Art.Nr.: DRS0023
Art.Nr. Hersteller: 00-205-010
Starkes Reinigungskonzentrat für Flächen und Medizinprodukte. Viruzide Wirksamkeit, für Seuchenfälle einsetzbar. Bakterizid, levurozid und tuberkulozid wirksam.
  • Flüssiges Kombinationspräparat
  • Zur Desinfektion und Reinigung von medizinischem Inventar und Medizinprodukten
  • Für Flächen aller Art in medizinischen Bereichen
  • Zur Desinfektion im Seuchenfall verwendbar
  • Viruzid wirksam
  • Bakterizide, levurozide und tuberkulozide Wirksamkeit
  • Vermeidung von Geruchsbelästigung
  • Flexibel einsetzbar
  • Starke Reinigungswirkung
  • In praktischer 1l-Dosierflasche
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: 3,5 g Methanal, 9,6 g Ethandial, 2,5 g Glutaral, 8 g Didecyldimethylammoniumchlorid.

  • Pflichthinweise:
  • Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung: Glyoxal, Didecyldimethylammoniumchlorid, Formaldehyd, Glutaral.
  • Signalwort: Gefahr
  • Gefahrenhinweise: H302 + H332 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken oder Einatmen. | H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. | H334 Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen. | H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. | H341 Kann vermutlich genetische Defekte verursachen. | H350 Kann Krebs erzeugen. | H335 Kann die Atemwege reizen. | H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
  • Sicherheitshinweise: P202 Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen. | P260 Dampf nicht einatmen. | P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. | P303 + P361 + P353 Bei Berührung mit der Haut (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen. | P304 + P340 Bei Einatmen: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. | P308 + P313 Bei Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. | P405 Unter Verschluss aufbewahren. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Besondere Kennzeichnung bestimmter Gemische: EUH071 Wirkt ätzend auf die Atemwege. | Nur für den berufsmäßigen Verwender.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Dr. Schumacher Aseptoman Parfümfrei Alkoholisches Händedesinfektionsmittel (500 ml)
Dr. Schumacher Aseptoman Parfümfrei Alkoholisches Händedesinfektionsmittel (500 ml)
Art.Nr.: DRS0052
Art.Nr. Hersteller: 00-403OP-005
Alkoholische Händedesinfektion mit rückfettenden Inhaltsstoffen. Besonders hautverträglich, Parfüm- und Farbstofffrei. Begrenzt viruzid inkl. Grippeviren.
  • Alkoholisches Händedesinfektionsmittel
  • Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion
  • Lösung zur Anwendung auf der Haut
  • Bakterizid, levurozid und tuberkulozid wirksam
  • Begrenzt viruzid inkl. Influenzaviren
  • Sehr gut hautverträglich
  • Mit rückfettenden Inhaltsstoffen
  • Verhindert die Austrocknung der Haut
  • Frei von kumulierenden Langzeitwirkstoffen
  • Parfüm- und Farbstofffrei
  • In verschiedenen Flaschengrößen erhältlich
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoff: 2-Propanol 63,14 g. Sonstige Bestandteile: Butan-1,3-diol, Lanolin-poly(oxyethylen)-75, gereinigtes Wasser. Enthält Wollwachs.

  • Pflichthinweise:
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
  • Pflichttexte zu zugelassenen Arzneimitteln gem. § 4 HWG:
  • Wirkstoff: 2-Propanol. Alkoholisches Händedesinfektionsmittel. Lösung zur Anwendung auf der Haut. Zul.-Nr.: 45431.00.00 - Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoff: 2-Propanol 63,14 g. Sonstige Bestandteile: Butan-1,3-diol, Lanolin-poly(oxyethylen)-75, gereinigtes Wasser. Enthält Wollwachs. - Anwendungsgebiete: Hygienische und chirurgische Händedesinfektion. Bakterizid inkl. TbB (Mycobacterium tuberculosis), levurozid, begrenzt viruzid. Ergebnisse aus In-Vitro-Versuchen gegen BVDV und Vacciniavirus lassen nach aktuellem Kenntnisstand den Rückschluss auf die Wirksamkeit gegen andere behüllte Viren zu, z. B. HBV/HIV, HCV. - Gegenanzeigen: Nicht auf der Schleimhaut oder im Augenbereich anwenden. Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe.- Nebenwirkungen: Alkoholische Händedesinfektionsmittel und Wollwachs können zu lokalen Unverträglichkeitsreaktionen führen. Auftretende Nebenwirkungen bitte dem Arzt oder Apotheker mitteilen. - Vorsichtsmaßnahmen für die Aufbewahrung: Alkoholhaltig, entzündlich. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Flammpunkt: 22 °C. Auch nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind unverzüglich Maßnahmen gegen Brand und Explosion zu treffen. Geeignete Maßnahmen sind z. B. das Aufnehmen der verschütteten Flüssigkeit und Verdünnen mit Wasser, das Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. - Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Symptome bei Verschlucken größerer Mengen: Euphorie, Enthemmung, Koordinationsstörungen, gerötetes Gesicht, typischer Geruch der Atemluft, in schweren Fällen Koma. - Maßnahmen: Magenspülung, notfalls künstliche Beatmung; sonst symptomatisch. Wollwachs kann örtlich begrenzte Hautreaktionen (z. B. Kontaktdermatitis) auslösen. Eine Anwendung bei Säuglingen darf nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen. Elektrische Geräte erst nach Auftrocknung benutzen.
    Pharmazeutischer Unternehmer: Dr. Schumacher GmbH, Am Roggenfeld 3, 34323 Malsfeld, T +49 5664 9496-0, [email protected], Stand der Information: 07/2015.
  • Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung: Propan-2-ol
  • Signalwort: Achtung
  • Gefahrenhinweise: H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. | H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P233 Behälter dicht verschlossen halten. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Schülke Hyclick Präparatespender Vario für 500 ml und 1000 ml-Flaschen
Schülke Hyclick Präparatespender Vario für 500 ml und 1000 ml-Flaschen
Art.Nr.: LKE0172
Art.Nr. Hersteller: 60000045
Wandspender für 500 ml und 1000 ml-Behälter. Einfache Montage, Reinigung und schneller Produktwechsel.
  • Präparatespender zur Wandmontage
  • Zur Applikation von Handdesinfektionsmitteln und Waschlotionen
  • Für Hyclick-Einwegflaschen von 1000 ml geeignet
  • Einsetzbarer Adapter für 500 ml-Flaschen
  • Schneller Produktwechsel durch Klick-System
  • Bester Schutz vor Kontamination
  • Verstellbarer Dosierhub auf ca. 1,5 oder 3 ml
  • Transparenter Behälter ermöglicht Füllstandskontrolle
  • Hebel mit Ellenbogen oder Unterarm zu betätigen
  • Zur hygienischen Reinigung zerlegbar
  • Einfache Montage und Produktwechsel
  • Material: ABS-Kunststoff
  • Maße (TxH): 203 x 553 mm
  • Farbe: Weiß
Dr. Schumacher Descosept Spezial Wipes Desinfektionstücher (100 Stück)
Dr. Schumacher Descosept Spezial Wipes Desinfektionstücher (100 Stück)
Art.Nr.: DRS0025
Art.Nr. Hersteller: 00-208-ERS100-01
Alkoholfreie Tücher zur Schnelldesinfektion im Routinebereich. Begrenzt viruzid, schnell wirksam und zeitsparend anwendbar.
  • Gebrauchsfertige Desinfektionstücher
  • Zur schnellen Desinfektion und Reinigung von medizinischem Inventar und Medizinprodukten
  • Für Flächen aller Art im Routinebereich
  • Begrenzt viruzide Wirksamkeit in 1 Minute
  • Bakterizid und levurozid wirksam
  • Universelle Anwendbarkeit
  • Schnelle Wirksamkeit
  • Zeitsparend dank Maxi-Größe (32 x 30 cm)
  • Frei von Alkohol und Parfümstoffen
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: 0,25 g Didecyldimethylammoniumchlorid, 0,5 g Alkyl(C12-16)dimethylbenzylammoniumchlorid.
  • Inhalt: 100 Stück

  • Pflichthinweise:
  • Gefahrenhinweise: H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • Sicherheitshinweise: P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Schülke Desmanol Pure Händedesinfektionsmittel (Biozid) mit Pflegekomplex (500 ml)
Schülke Desmanol Pure Händedesinfektionsmittel (Biozid) mit Pflegekomplex (500 ml)
Art.Nr.: LKE0034
Art.Nr. Hersteller: 125211
Gebrauchstfertige alkoholische Lösung zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion mit Hautpflege Plus.
  • Händedesinfektion mit Hautpflege 
  • Wirksam gegen Bakterien, Pilze und lilophilhe Viren (inkl. HBV, HCV, HIV, Vaccinia)
  • Plus-Effekt für Hautschutz und –pflege dank innovativem Rückfettungssystem aus Dexpanthenol + Ethylhexylglycerin
  • Dermatologisch getestet
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten folgende Wirkstoffe: 75 g Propan-2-ol
     
  • Pflichthinweise:
  • Signalwort: Gefahr
  • Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. | H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. | H410 Sehr giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. | P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. | P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P261 Einatmen von Dampf vermeiden. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P403 + P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten. | P501 Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Schülke Mikrozid Sensitive Wipes Premium im Softpack alkoholfreie Tücher zur Desinfektion empfindlicher Flächen (50 Stk.)
Schülke Mikrozid Sensitive Wipes Premium im Softpack alkoholfreie Tücher zur Desinfektion empfindlicher Flächen (50 Stk.)
Art.Nr.: LKE0087
Art.Nr. Hersteller: 70000806
Alkoholfreie Tücher zur Desinfektion sensibler Flächen und Medizinprodukten, gebrauchsfertig.
  • Gebrauchsfertige Desinfektionstücher
  • Alkoholfrei
  • Schnelle Wirksamkeit
  • Für alkoholempfindliche Flächen und sensible Medizinprodukte
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Gut reinigend
  • Für medizinisches Inventar gemäß des Medizinproduktgesetzes (MPG)
  • Für Flächen gemäß Biozid-Produkte-Verordnung (BPR)
  • Zusammensetzung:100 g Wirkstofflösung enthalten an wirksamen Bestandteilen: 0,26 g Alkyl(C12-16)dimethylbenzylammoniumchlorid (ADBAC/BKC (C12-16)); 0,26 g Didecyldimethylammoniumchlorid (DDAC), 0,26 g Alkyl(C12-14)ethylbenzylammoniumchlorid (ADEBAC (C12-C14))

  • Pflichthinweise:
  • Gefahrenhinweise: H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • Sicherheitshinweise: P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. | P501 Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.
  • Desinfektionstücher vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Param Desinfektionsspray für Flächen 500 ml XXX
Param Desinfektionsspray für Flächen 500 ml XXX
Art.Nr.: PAM0002
Art.Nr. Hersteller: 9303989
Hilfsmittelnummer: 54.99.02.0002
Flächen Desinfektionsspray. Beseitigt Bakterien, Viren, Pilze.
  • Desinfektionsspray für Flächen
  • Beseitigt Bakterien, Viren, Pilze
  • Enthält Ethanol
  • Inhalt: 500 ml

  • Pflichthinweise:
  • Signalwort: Gefahr
  • Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. 
  • Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. | P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P233 Behälter dicht verschlossen halten. | P303 + P361 + P353 Bei Berührung mit der Haut (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. | P370 + P378 Bei Brand: Geeignete Feuerlöscher zum Löschen verwenden. | P403 + P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten. | P501 Inhalt/Behälter einer Sammelstelle für Spezialabfälle zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Dr. Schumacher Descoderm Pads Sterile Desinfektionstücher (100 Sachets)
Dr. Schumacher Descoderm Pads Sterile Desinfektionstücher (100 Sachets)
Art.Nr.: DRS0026
Art.Nr. Hersteller: 00-401-T100-01
Sterile, alkoholische Desinfektionstücher zur Reinigung von kleinen Medizinprodukten. Zeitsparend und sicher in der Anwendung, schnell und umfassend wirksam.
  • Gebrauchsfertige, alkoholische Desinfektionstücher
  • Zur Schnelldesinfektion und Reinigung von alkoholbeständigen Medizinprodukten
  • Besonders zur Desinfektion von kleinen Medizinprodukten
  • Auch zur Reinigung der intakten Haut geeignet
  • Für den einmaligen Gebrauch
  • Zeitsparende und sichere Anwendung
  • Begrenzt viruzid wirksam in 1 Minute
  • Bakterizide, levurozide und tuberkulozide Wirksamkeit
  • Schnelle Wirksamkeit
  • Frei von Parfümstoffen
  • Steril in einzelnen Sachets verpackt
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: 63,1 g 2-Propanol.
  • Inhalt: 100 Sachets

  • Pflichthinweise:
  • Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung: Propan-2-ol
  • Signalwort: Gefahr
  • Gefahrenhinweise: H228 Entzündbarer Feststoff. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. | H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. | P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. | P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Schülke Desmanol Care Händedesinfektionsmittel mit Pflegeformel (1 l Euroflasche)
Schülke Desmanol Care Händedesinfektionsmittel mit Pflegeformel (1 l Euroflasche)
Art.Nr.: LKE0108
Art.Nr. Hersteller: 70001039
Alkoholisches, farbstoff- und parfümfreies Handdesinfektionsmittel mit besonders hautfreundlicher Pflegeformel.
  • Händedesinfektion zur hygienischen und chirurgischen Anwendung
  • Ganzjähriger Schutz vor Infektionen
  • Begrenzt viruzid PLUS
  • Mit pflegendem ProPanthenol-Komplex
  • Hautfreundliche Pflegeformel
  • Klinisch bestätigter Pflegeeffekt
  • Farbstoff- und parfümfrei
  • In praktischer Euroflasche
  • Zusammensetzung: 
  • 100 g Lösung enthalten: arzneilich wirksame Bestandteile: Propan-2-ol 70,0 g. Ethanol 96 % 9,9 g; sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, Tetradecan-1-ol, Cetylstearylalkohol (Ph. Eur.), Sorbitol-Lösung 70 % kristallisierend (Ph. Eur.), Dexpanthenol, Methylethylketon.

  • Pflichthinweise:
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
  • Pflichttexte zu zugelassenen Arzneimitteln gem. § 4 HWG:
    desmanol care 700 mg/g + 99 mg/g, Lösung | Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten arzneilich wirksame Bestandteile: Propan-2-ol 70,0 g, Ethanol 96 % 9,9 g; sonstige Bestandteile: gereinigtes Wasser, Tetradecan-1-ol, Cetylstearylalkohol (Ph. Eur.), Sorbitol-Lösung 70 % (kristallisierend) (Ph. Eur.), Dexpanthenol, Methylethylketon. -  Anwendungsgebiete: hygienische und chirurgische Händedesinfektion. Die arzneilich wirksamen Bestandteile Propan-2-ol und Ethanol wirken gegen Bakterien (inkl. Mykobakterien), Pilze* und viele Viren. Die Wirksamkeit von desmanol care gegen Viren schließt behüllte Viren (Klassifizierung "begrenzt viruzid")** ein. - Gegenanzeigen: desmanol care ist zur Desinfektion offener Wunden, für die Antiseptik von Schleimhäuten und zur Anwendung in unmittelbarer Umgebung des Auges nicht geeignet. Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile. - Nebenwirkungen: Beim Einreiben der Haut mit desmanol care können Rötungen und leichtes Brennen auftreten. Auch allergische Reaktionen (z. B. Kontaktekzeme) sind möglich. - Warnhinweise und spezielle Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Nicht in offene Flamme sprühen. Von Zündquellen fernhalten. Leicht entzündlich. Nicht einnehmen! Bei Augenkontakt die Augen sofort mit reichlich Wasser ausspülen. desmanol care enthält Cetylstearylalkohol.
    *: gemäß DGHM/VAH-Richtlinien
    **: Geprüft gegen Testviren BVDV (Surrogatvirus für Hepatitis-C-Virus) und Vakziniavirus. Die Ergebnisse lassen nach aktuellem Kenntnisstand den Rückschluss auf die Wirksamkeit gegen andere behüllte Viren zu, z. B. Hepatitis-B-Virus, HI-Virus.
    Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller: Schülke & Mayr GmbH, D-22840 Norderstedt, Tel. +49 40 52100-0, [email protected]
  • Signalwort: Gefahr
  • Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. | H319 Verursacht schwere Augenreizung. | H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. | H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. | P261 Einatmen von Dampf vermeiden. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P403 + P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dich verschlossen halten.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Schülke Mikrozid Sensitive Liquid Alkoholfreies Schnell-Desinfektionsmittel (5 l)
Schülke Mikrozid Sensitive Liquid Alkoholfreies Schnell-Desinfektionsmittel (5 l)
Art.Nr.: LKE0122
Art.Nr. Hersteller: 109193
Alkoholfreie Schnelldesinfektion für Medizinprodukte und empfindliche Flächen. Gute Wirksamkeit, gebrauchsfertig.
  • Alkoholfreie Schnelldesinfektion
  • Für nicht-invasive Medizinprodukte und alkoholempfindliche Flächen
  • Gebrauchsfertige Lösung
  • Beste Materialverträglichkeit und gute Wirksamkeit
  • Zusammensetzung: 
  • 100 g Lösung enthalten folgende Wirkstoffe: 0,26 g Alkyl(C12-16)dimethylbenzylammoniumchlorid (ADBAC/BKC (C12-16)); 0,26 g Didecyldimethylammoniumchlorid (DDAC), 0,26 g Alkyl(C12-14)ethylbenzylammoniumchlorid (ADEBAC (C12-14))
     
  • Pflichthinweise:
  • Gefahrenhinweise: H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • Sicherheitshinweise: P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. | P501 Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
1 2 3 4 5 6 7 8 9
Geschäftsführer: Ulli Papke, Kumar Jeswani - Provinostr. 52 - 86153 Augsburg
Telefon: 0821 / 90 78 65 40 - Telefax: 0800 / 100 38 55 - E-Mail: [email protected]

Prosenio GmbH - Fachgroßhandel für Healthcare

© Prosenio GmbH